Projekt Beschreibung

LIGHTNESS

Ein Paar Ohrstecker in 750 Roségold mit roten Spinellen 2.24 ct.und Brillant Entourage Anhänger handgearbeitet in 750 Weissgold mit rotem Spinell-Herz und Brillant Entourage abgedeckt gefasst Ein Paar Ohrstecker in 750 Weissgold mit blauen Spinellen 2.28ct. und Brillant Entourage Kundenanfertigung eines Anhängers handmontiert in 750 Weissgold mit einem roten Spinell gefasst in vier Griffe und Brillant Entourage

Schmuckarchitektur

Die Na­tur ist der grösste Ar­chi­tekt und ein un­er­schöpf­li­cher Quell der In­spi­ra­tion. Auch von Men­schen ge­schaf­fene Werke be­ein­flus­sen uns in der Schmuck­ge­stal­tung. Wir ge­hen stets mit of­fe­nen Sin­nen durch die Welt, um uns viel­fäl­tig in­spi­rie­ren zu las­sen. Wir ver­ei­nen zeit­ge­nös­si­sche und klas­si­sche Ele­mente in un­se­ren Schmuck­krea­tio­nen. Ma­gi­sche Licht­spiele ent­ste­hen durch die Kom­bi­na­tion leich­ter, ar­chi­tek­to­nisch in­spi­rier­ter Fas­sun­gen mit far­bi­gen Edel­stei­nen und Brillanten.

Schmuckmaterialien

Es gibt eine grosse Viel­falt an Ma­te­ria­lien, aus de­nen sich Schmuck an­fer­ti­gen lässt. Wir sind of­fen und viel­sei­tig in der Aus­wahl und ver­wen­den ver­schie­dene Me­talle und Le­gie­run­gen so­wie Ma­te­ria­lien wie Edel­steine, Holz, Horn und ei­ni­ges mehr. Wir le­gen Wert dar­auf, edle und be­stän­dige Ma­te­ria­lien für Sie sorg­fäl­tig aus­zu­su­chen. Da­bei ach­ten wir nicht nur auf Qua­li­tät und Aus­strah­lung, auch die Nach­hal­tig­keit ist für uns ein wich­ti­ges Kriterium.

TURMALINRINGE

FARBENFROHE RINGE MIT BRASILIANISCHEN TURMALINEN

Der Turma­lin gibt es in na­hezu al­len Far­ben, des­halb nennt man ihn auch den Pa­ra­dies­vo­gel der Edel­steine. Die Fas­sung ist so ge­stal­tet, dass die Ringe auch zu­sam­men ge­tra­gen wer­den können.

Wir kom­bi­nie­ren die kräf­tig leuch­ten­den Far­ben der Turma­line mit den pas­sen­den Edel­me­tal­len in Pla­tin, Weiss­gold, Gelb­gold, Ro­sé­gold und Rot­gold. Die Turma­line wer­den von un­se­rem Part­ner in Bra­si­lien aus­ge­sucht, ge­schlif­fen und ohne Zwi­schen­han­del in die Schweiz importiert.

Gerne la­den wir Sie ein, die Ringe bei uns am Neu­markt zu be­stau­nen und anzuprobieren.